Geschichte der Mathematik

Einleitung

Die Mathematik kann auf eine jahrtausendelange Geschichte zurückschauen.

Beginnend in der Jungsteinzeit bei den Anfängen des Zählens und ordentlich entwickelt über das Altertum in diversen Ländern wie Ägypten, Mesopotamien oder Babylonien.

Die Mathematik wurde deutlich komplexer durch die geometrischen Forschungen der alten Griechen, die unabhängig von Algebra und dekadischen Zahlsystem geometrische Forschungen betrieben, basierend auf einer rein-axiomatischen Grundlage, die uns durch “Die Elemente” vom Mathematiker Euklid (ca. 300 v. Chr.) überliefert wurde.

Unter anderem wurde zu dieser Zeit auch vermehrt in China und Indien Mathematik betrieben.

Am Anfang des Mittelalters wurde die Mathematik nur noch bedingt in Europa entwickelt, da das Christentum die Entwicklungen gestoppt hatte, dafür stieg der Anteil der Mathematiker im persischen und arabischen Raum, die zu dieser Zeit die Blütezeit des Islams durchliefen und begründeten mithilfe von indischen Einflüssen die heutige Algebra.

Unabhängig von den anderen Ländern entwickelte die Hochkultur der Maya den zu der Zeit genauesten Kalender, den sie mithilfe von astronomischen und mathematischen Kenntnissen hervorbrachten.

In der Zeit der Renaissance haben die Mathematiker sich dem Vorbild der Griechen gestellt und wieder vermehrt nach rein-axiomatischen Gedankengängen geometrische Vermutungen bewiesen. Des Weiteren waren sie fähig mithilfe der Algebra und René Descartes, die analytische Geometrie, die Geometrie und Algebra verbindet, zu entwickeln.

Daraufhin entwickelte sich die Mathematik unter anderem rasant durch die folgenden mathematischen Koryphäen und der harten und von kleineren Erfolgen geprägten Arbeit “normaler” Mathematiker.

About Danijar Dreger

Hey, my name is Danijar Dreger and I am 17 years old. Currently, I am a high school student living in Germany. I really like Science, Mathematics, History, and Philosophy.
This entry was posted in History of mathematics, Mathematics and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *